Kurs drucken   Zu Favoriten hinzufuegen

Klettertouren auf Korsika

Mo 08.06.2020 - So 14.06.2020

Kursort: Korsika - Frankreich


Bild KORSIKA – INSEL DER SCHÖNHEIT, GEBIRGE IM MEER Klettertouren Stufe 2 oder 3

Von einem Fisch wird gesagt, er könne die Insel in einer Nacht umrunden, von einer Taube, sie könne sie in einer Stunde überfliegen. Von einem Fremden aber heisst es, dass er sie auch in hundert Jahren nicht wird kennen lernen können. Die Griechen, die so viele herrliche Inseln kannten, nannten sie Kalliste - die Schönste. Korsika ist schon eher ein kleiner Kontinent als eine Insel. Wir treffen hier auf alle erdenklichen Landschaften wie Steppen, Bergtäler, herrliche Sandstrände, Urwalddickicht, schroffe Klippen und sanfte Hügel sowie riesige Wälder. Ebenso vielseitig sind auch die Felsen der Insel: nebst den uns bekannten Kalk und Granit, gibt es hier den einzigartigen Tafonigranit. In diesen Gesteinsformationen glauben wir die wildesten Wesen zu erkennen. Abgerundet wird unser Inselbesuch mit korsischen Leckerbissen, begleitet von kräftigen Rotweinen.

Inhalt / Ziel Stufe 2: Gute Routenwahl, 3 x 3 Check, Gelände einschätzen sowie der Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten erlauben es dir selbständig länger Plaisirrouten zu klettern. Stufe 3: Trad Climbing, intensives Anwenden von Klemmkeilen und Friends, improvisierte Standplätze

Datum / Bergführer/in Mo. 08. bis So. 14. Juni 2020 Stephan Gartmann

Anforderung 5b/c im Vorstieg am Naturfels, empfohlen Klettertouren 2 Programm 1. Tag: Gemeinsame Reise mit Auto/Minibus nach Genua. Um ca. 11.00 Uhr Fähre nach Korsika. Übernachtung in 4er Kabinen auf dem Schiff. 2.-6. Tag: Nach der Ankunft in Bastia fahren wir in ca. 2.30 Std. nach Zonza in unsere Unterkunft. Am selben Tag klettern wir schon am Bavellapass. In den kommenden Klettertagen lassen wir uns von den wunderschönen Tafonitouren rund um den Bavellapass verzaubern. Am Sa. Abend Reise nach Bastia und mit der Nachtfähre nach Genua. 7. Tag: Rückreise in die Schweiz

Leistung / Preis Gruppengrösse 3-5 Personen Kosten CHF 1480.- Inklusiv: Organisation, 4 Übernachtungen mit Frühstück auf Korsika, Ausbildung durch dipl. Bergführer, Gruppenmaterial (Seile und Expressen) und YOYO- Kursunterlagen Exklusiv: Reisekosten Fähre/ Auto ca. CHF 300.- bis CHF 480.-. Auf der Fähre übernachten wir in einer Viererkabine, Frühstück auf dem Schiff, Abendessen, Getränke, Zwischenverpflegung

Unterkunft Gemütliches Hôtel l'Incudine in Zonza

Treffpunkt / Reise Bahnhof Sargans oder Bellinzona, die genaue Treffpunktzeit wird vom Bergführer ca. 1 Woche vor Kursbeginn bekannt gegeben.

Persönliche Kletterausrüstung Kletterrucksack (35l), Kletterschuhe, Klettergurt, Kletterhelm, Abseil-/Sicherungsgerät (für Doppelseile und zum Nachsichern), 4-5 HMS Schraubkarabiner, 1-2 Bandschlingen 60cm, 1-2 Bandschlingen 120 cm, 5m Kevlar-oder Reepschnur 6mm, Prusik, Magnesiumbeutel, Wenn vorhanden Klemmkeile, Friends und Grübler

Sonstiges ID oder Pass, Euro für Zwischenverpflegung und Getränke, CHF für die Reisekosten mit dem Auto Trekking- oder leichte Bergschuhe, der Jahreszeit angepasste Bekleidung, bergtaugliche Kletterhose, Softshell- oder Faserpelzjacke, evtl. Daunenjacke, Fingerhandschuhe, Badesachen, Mütze, Sonnen- und Regenschutz

Kletterführer (fakultativ); Grandes voies de Corse, Autoren: B.Maurin/T.Souchard, pizbube.ch Falaises de Corse, Autoren: B.Maurin/T.Souchard, pizbube.ch
Schlüsselwörter: Klettertouren, Sonne, Spass, lernen, Süden


Kontaktdaten

Firma YoYo Kletterschule
Ansprechpartner Schmed Marcel
Telefon 0041 79 683 06 51
Email yoyo@kletterschule.ch / www.kletterschule.ch
Icon PDF generieren
Drucken oder abspeichern

Weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf.

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.



Fragen Sie z.B. nach:

- Kursunterlagen
- Freien Plätze
- Kosten
- alternativen Kursdaten

Captcha

Kursanmeldung

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.









Kurse gleiche Kategorie